ArchitekTour

Mit QR-Codes ans Ziel

Waldhof

Erbaut: frühes Mittelalter (?), im 16. Jahrhundert erfolgten weitere An- und Umbauten.

Nutzung:

Der Waldhof wurde als Wohn- und Wirtschaftsgebäude genutzt. Seit 1964 beherbergt der Waldhof das Museum des Bielefelder Kunstvereins.
Der Waldhof ist Bestandteil einer Streusiedlung, deren Ursprung bis ins neunte Jahrhundert zurückverfolgt werden kann. Der Gebäudekomplex gilt als die Keimzelle Bielefelds. Er zählt zu den drei oder vier Höfen, die schon vor Gründung der Stadt im Jahre 1214 im Dreieck zwischen „Am Bach“, „Welle“ und dem „Gehrenberg“ gestanden haben soll.

Tour-Guide


WALDHOF

The Museum of the Bielefelder Kunstverein ( Bielefeld Art Club) is located in one of the oldest buildings of the city, in an aristocratic court from the 16th century in the style of the Weser Renaissance. This building named Waldhof was probably built during the 16th century.

The Waldhof is part of a scattered settlement which has its source in the 9th century. It is one of the three or four buildings which have been there before the city was founded in 1214.

Tour-Guide